Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

seien Sie herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Am 22. September 2013 haben Sie mich als Direktkandidaten des Wahlkreises Hochtaunus/Oberlahn in den Deutschen Bundestag gewählt. Für das große Vertrauen, das Sie mir entgegen gebracht haben, möchte ich mich sehr herzlich bedanken! 
 
Ich freue mich, dass Sie den Weg auf meine Homepage gefunden haben. Neben verschiedenen Möglichkeiten, mit mir in Kontakt zu treten, finden Sie hier vor allem Informationen über meine Person sowie meine Arbeit in Berlin und im Wahlkreis. 
 
Zögern Sie nicht, sich mit Fragen, Anregungen und Kritik an mich zu wenden. Ich freue mich, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen! 
 
Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Stöbern auf meiner Seite.
 
Herzliche Grüße, 




 
02.12.2016
„Familien stärken – Kinder fördern“

Heute hatte ich das Vergnügen im Plenum des Deutschen Bundestages zu dem Antrag von Bündnis 90/Die Grünen „Familien stärken – Kinder fördern“ Stellung zu beziehen. Wenn Sie sich meine Rede anschauen möchten, klicken Sie bitte hier. Ansonsten wünsche ich Ihnen eine gute Lektüre beim Lesen meiner Rede.

weiter

01.12.2016

Am heutigen Tag fand die zweite und dritte Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und –verlagerungen statt. Meine dafür vorbereitete Rede ging wie alle anderen Reden zu Tagesordnungspunkt 17 zu Protokoll. Lesen Sie hier meine Rede:

weiter

30.11.2016
Bis 2018 werden kumuliert Entlastungen von 25 Mrd. Euro umgesetzt
 Der Finanzausschuss hat heute die Anhebung des Kinderfreibetrages, des Kindergeldes, des Kinderzuschlags, des Unterhaltshöchstbetrages und den Ausgleich der Kalten Progression im Rahmen des Gesetzes zur „Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnverkürzungen und -verlagerungen“ abschließend beraten. Dazu erklären die finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestags­fraktion, Antje Tillmann sowie der zuständige Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Markus Koob:

weiter

17.11.2016
Nutzen Sie die Vorteile der Globalisierung

Wollten Sie schon immer einmal ins Ausland? Jobben? Arbeiten? Studieren? Sprachkurse machen? Die Schule besuchen? Ein Praktikum machen? Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, welchen Aktivitäten Sie im Ausland nachgehen können. Informieren Sie sich und nutzen Sie die positiven Chancen, die Ihnen die Globalisierung bietet. Schauen Sie sich auf www.rausvonzuhaus.de die bestehenden vielfältigen Möglichkeiten an. Die Seite bietet Ihnen sowohl eine Auswahl an Wegen ins Ausland, als auch allgemeine Reisetipps und Länderinformationen sowie Finanzierungsmöglichkeiten. Für kurzentschlossene gibt es auf der Seite auch einen Last-Minute-Markt mit freien Stellen. Lassen Sie sich dort beraten und stellen Sie Ihre Fragen? Sie werden mit Expertise beantwortet werden.

weiter

11.11.2016

Vom 11. bis 13. Oktober dieses Jahres hatte ich die Möglichkeit in Brüssel als Teil des Forums der jungen Parlamentsmitglieder bei den EU40 zu Gast zu sein. Das Forum der jungen Parlamentsmitglieder ist ein informeller Zusammenschluss der jungen Parlamentarier (unter 40 Jahren) aus den nationalen Parlamenten Europas. Die EU40 ist ihr Pendant im Europaparlament.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Deutscher Bundestag CDU.TV
Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Angela Merkel bei Facebook Angela Merkel
© Markus Koob MdB  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 32507 Besucher