Liebe Bürgerinnen und Bürger,

in dieser Woche berichte ich Ihnen in meinem Brief aus Berlin von meiner Westafrika-Reise vor zwei Wochen. Als zuständiger Berichterstatter meiner Fraktion begleitete ich den Bundesaußenminister nach Sierra-Leone, Burkina Faso und Mali.

Ich gehe in meinem Newsletter zudem auf die EU-Reformvorschläge der CDU-Bundesvorsitzenden, Annegret Kramp-Karrenbauer, ein und fasse Ihnen die wichtigsten Aussagen kurz zusammen.

Darüber hinaus stelle ich Ihnen die zwei wichtigsten Gesetze vor, die in dieser Woche abschließend beraten wurden. Das Terminservice- und Versorgungsgesetz, das die bessere medizinische Versorgung von GKV-Versicherten gewährleisten wird, und die Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes, das vor allem Fahrverbote in deutschen Städten eindämmen soll, wurden mit den Stimmen der Koalition in dieser Sitzungswoche verabschiedet.

Die Zahlen und Fakten widmen sich in dieser Woche dem Baukindergeld sowie Handwerk.

Ich wünsche Ihnen eine gute Lektüre (hier).

Herzliche Grüße

Ihr Markus Koob

 

Nach oben