Liebe Bürgerinnen und Bürger,

seit nunmehr vier Wochen scheint die Welt fest im Coronagriff. Das öffentliche und wirtschaftliche Leben auch in Deutschland ist nahezu zum Erliegen gekommen. Aber die Kurve flachte sich in den vergangenen Tagen ab, die Zahlen der Neuinfektionen sanken, die Zahlen der Genesenden stiegen und von Kapazitätsengpässen in deutschen Krankenhäusern ist noch nicht die Rede. Deutschland scheint derzeit gut durch die Pandemie zu kommen. Nur wegen dieses „zerbrechlichen Zwischenerfolgs“ konnten am Mittwoch die Bundeskanzlerin und die 16 Regierungschefs der Länder überhaupt eine schrittweise Lockerung der Corona-Maßnahmen beschließen. Die Details des Beschlusses möchte ich Ihnen in diesem zweiten Coronabrief aus Berlin gern übermitteln.

Zudem gehe ich im weiteren Verlauf kurz auf das Thema Erntehelfer in Coronazeiten, den ersehnten KfW-Schnellkredit 2020 sowie die sogenannte Gutscheinlösung ein.

Bleiben Sie auch weiterhin stark, gesund und bestmöglich zu Hause.

Herzliche Grüße

Ihr Markus Koob

 

Zum Lesen des Coronabriefes klicken Sie bitte hier.

 

 

Nach oben