Auswärtiger Ausschuss

Ich freue mich in der 19. Wahlperiode ordentliches Mitglied im Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages geworden zu sein. Als Berichterstatter meiner Bundestagsfraktion bin ich inhaltlich sowohl für Grundsatzfragen der Europäischen Union als auch für Rüstungszusammenarbeit und Rüstungsexportfragen im Auswärtigen Ausschuss zuständig. Des Weiteren betreue ich als Berichterstatter alle parlamentarischen Vorgänge im Auswärtigen Ausschuss zu Indien, Nord- und Südkorea, Griechenland, Zypern, Malta sowie den Ländern Südostasiens (Indonesien, Kambodscha, Vietnam, Laos, Myanmar, Thailand, Brunei, Malaysia, Philippinen, Singapur). Ich freue mich auf die inhaltlich sehr abwechslungsreiche Arbeit.

Der Auswärtige Ausschuss hat 45 ordentliche Mitglieder, 16 von ihnen von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Ich bin aus meiner Fraktion der einzige hessische Abgeordnete im Ausschuss. Dr. Norbert Röttgen wurde in der 19. Wahlperiode als Ausschussvorsitzender im Amt bestätigt.

Der Auswärtige Ausschuss ist im parlamentarischen Betrieb von besonderer Bedeutung, da er einer von nur vier vom Grundgesetz fest vorgeschriebenen Bundestagsausschüssen ist. Er begleitet die Regierungspolitik im Bereich der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik und ist daher zum Beispiel  federführend für die Entsendung von Bundeswehrsoldaten verantwortlich. Auf Grund der Brisanz der zu diskutierenden und zu entscheidenden Fragen tagt der Ausschuss grundsätzlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Ich möchte mich als ordentliches Ausschussmitglied fest in die Tradition der verantwortungsvollen deutschen Außenpolitik der letzten gut 70 Jahre stellen. Deutschland hat eine wichtige und starke Stimme in der Welt. Wir müssen diese starke Stimme gemeinsam mit unseren europäischen Freunden international verantwortungsvoll einbringen – für Frieden, für Menschenrechte, für freien Handel, für Wohlstand, gegen Krieg, gegen Verfolgung, gegen Terror, gegen Armut und gegen Abschottung. Dafür möchte ich in den kommenden vier Jahren im Auswärtigen Ausschuss gern aktiv meinen Beitrag leisten.

Nach oben