Bund-Länder-Asyl- und Flüchtlingsgipfel

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Bundeskanzlerin und einige Minister des Bundeskabinetts trafen am 24. September 2015 mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der 16 Bundesländer im Kanzleramt zusammen, um über Gesetzgebungs- und Finanzfragen in Hinblick auf die Flüchtlingssituation in den Kommunen Deutschlands zu beraten.

Herausgekommen ist nach siebenstündigen Beratungen ein umfangreiches und in Deutschland einmaliges Maßnahmenpaket, um die humanitären, administrativen und finanziellen Probleme der Kommunen beim Thema Asyl- und Flüchtlingspolitik zu lösen. Diesen Beschluss möchte ich Ihnen im Folgenden zur eigenen Lektüre überlassen.

Ich wünsche Ihnen eine aufschlussreiche Lektüre des Bund-Länder-Asyl- und Flüchtlingsgipfel-Beschlusses.

Ihr Markus Koob 

 

Nach oben