Praktikum im Bundestag



Blick aus unserem Büro



Voraussetzungen

 
Voraussetzungen für ein Praktikum in meinem Berliner Bundestagsbüro sind ein reges Interesse an Politik sowie die Bereitschaft, sich intensiv in die Arbeitsabläufe des Büros einzubringen. Bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende sowie Absolventen, die mindestens das 16. Lebensjahr erreicht haben und aus meinem Wahlkreis kommen. 
 
 
Termine / Zeitrahmen
 
In der Regel dauern die Praktika ein bis drei Monate. Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung.

Für das Jahr 2017 sind leider keine freien Praktikumsplätze in meinem Büro mehr verfügbar.

 
Praktikumsangebot und -aufgaben 
  • Vorbereiten und Verfassen von Antwortschreiben auf Bürgeranfragen
  • Teilnahme an Ausschusssitzungen des Familien -sowie Finanzausschusses
  • Begleitung auf verschiedene Veranstaltungen und Events
  • Recherche von Hintergrundinformationen zu meinen thematischen Schwerpunkten 
  • Alltägliche Büroarbeiten (Sichtung der Eingangspost und Entgegennahme von Telefonaten)
  • Wahrnehmung von Fachgesprächen
  • Miterleben von Plenardebatten (u.a. auf der Besuchertribüne des Plenarsaals)
  • Teilnahme an Praktikantenstammtischen 
 
Bewerbung
 
Falls Ihr Interesse habt, einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Parlamentariers bzw. in die politischen Prozesse und in die Arbeitsweise des Deutschen Bundestages zu erhalten, richtet Eure vollständigen Bewerbungsunterlagen mit einem tabellarischen Lebenslauf als eine pdf-Datei an: 
 
markus.koob[at]bundestag.de

Solltet Ihr weitere Fragen haben, sind meine Mitarbeiter Euch gerne behilflich.

Auch Ihr könnt für eine gewisse Zeit ein Teil dieses Teams sein:

Nach oben